Montag, 2. Juni 2014

Kiko Cupcake Nail Lacquer!

Hallo ihr Lieben,
in unserem letzten Beauty und Nerdstuff Haul hatte ich sie euch bereits gezeigt, doch heute möchte ich sie euch nochmal ein bisschen näher vorstellen: die Cupcake Nail Lacquer von Kiko! Ihr wisst ja bestimmt wie ich zu Kiko Nagellacken stehe... Ich kann einfach nicht daran vorbei! Die Farbauswahl ist toll, sie haben immer wieder super tolle Effekt Kollektionen und vor allem sehr sehr oft unschlagbare Angebote. Von der Qualität wurde ich ebenfalls noch nie enttäuscht! Zu dem Zeitpunkt waren leider fast alle Cupcake Nail Lacquer leergeplündert, sodass ich nur noch die Farben 650 Peach und 655 Mint mitnehmen konnte. 647 Jasmine (weiss mit bunten Farbperlchen) hätte ich zum Beispiel nur zu gerne noch mitgenommen!

Zuerst möchte ich euch die wichtigsten Fakten aufzählen... Die Fläschchen enthalten, wie bei Kiko üblich, 11 ml und kosteten zu dem Zeitpunkt im Laden jeweils 1,90€ (reduziert). Die Cupcake Nail Lacquer sind aber ebenfalls auf der Internetseite von Kiko momentan für 2,90€ zu haben. 
Von den Farben her passen diese zwei Lacke einfach perfekt in mein Beuteschema! Beim Auftrag hatte ich keinerlei Probleme. Die Konsistenz ist nicht zu flüssig und der Lack lässt sich richtig gut auftragen. Der Pinsel ist von der Breite in etwa vergleichbar mit den Essie Pinseln, ist nur nicht ganz so flach. Diese breitere Pinsel mag ich eingentlich am liebsten! Damit lässt sich der Lack sehr ebenmässig auftragen. 655 Mint deckt ein bisschen besser als 650 Peach. Beide sind aber mit zwei dünnen Schichten komplett deckend und trocknen auch relativ schnell. Beim Trocknen wird der Lack matt und bekommt eine raue Oberfläche wie man sie von Sandlacken bereits kennt. Wer dieses Finish nicht mag, kann natürlich auch ein Topcoat benutzen. Der 655 Mint enthält blaue und rote Farbpartikelchen und der 650 Peach enthält orange und rote Farbpartikelchen, wobei der 655 Mint definitiv mehr von diesen Partikeln enthält und somit auch viel bunter rüberkommt. Das passt meiner Meinung nach jedoch sehr gut zu den jeweiligen Farben. Das körnige, raue Gefühl des Sandfinishs geht mit der Zeit ein wenig weg aber der Lack bleibt auf jeden Fall mindestens 4 Tage tragbar ohne abzusplittern o.ä.

Mein Fazit:
Beide Lacke gefallen mir sehr gut! Mit der Trockenzeit bin ich zufrieden und das Finish gefällt mir unheimlich gut! Die Haltbarkeit war ebenfalls sehr gut. Ich habe die Lacke jeweils 3-4 Tage getragen und hätte sie bestimmt auch noch 1-2 Tage länger tragen können, wenn ich denn nicht so oder so schon so oft den Nagellack wechseln würde. Ich finde die ganze Kollektion wirklich sehr sehr hübsch und bei dem Preis würde ich jederzeit wieder zuschlagen.

Besitzt ihr auch Lacke aus der Cupcake Nail Lacquer Kollektion? Wie gefallen euch die Lacke?
13 nette Wörter
  1. die sind hübsch *-* ich brauche noch einen mintfarbenen Lack und Sandfinish mag ich eh total gern :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mint geht einfach immer! :) Ich hätte den weissen noch sooo gerne gekauft :/

      Löschen
  2. Ich mag die Cupcake-Lacke nicht. :/ Irgendwas stört mich an ihnen; ich weiß nicht. :'D Aber die Farben sind süß. :) Und die Preise richtig top. (Y)

    Yuna von www.singforwhatyoufeelinside.com

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen ja süß aus, die will ich auch.

    AntwortenLöschen
  4. Die Farben sehen toll aus! Ich hatte mir zu Ostern auch einen aus der Reihe gholt, einen lila/pinken und finde ihn toll!!:)

    xxx

    AntwortenLöschen
  5. the colors are perfect *-* Thank you for sharing ** i'm really impressed ~



    my blog♥
    Jurika

    AntwortenLöschen
  6. Ich hättej auch fast zugeschlagen beim Sale (wie damals bei den mirrors) aber ich hab einfach zuuuu viele ähnliche Farben schon (teilweise auch von KIKO).
    Ich finde ja die hellen ganz besonders hübsch oder eben mitn <3

    AntwortenLöschen
  7. Das Finish ist wirklich richtig cool! :)

    AntwortenLöschen
  8. einmal zum mitnehmen bitte :D
    die sehen ja wie süßigkeiten aus :D
    gefällt mir gut

    liebe grüße
    Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

    AntwortenLöschen
  9. Total toll find ich die Serie, aber hab keinen mitgenommen^^..denke ich würde sowas einfach zu selten tragen, daher spar ich mir das Geld :D
    Liebe Grüße an dich :)

    AntwortenLöschen
  10. Oh, Peach gefällt mir überraschenderweise recht gut.

    AntwortenLöschen
  11. Mich reizen diese matten Lacke schon eine ganze Weile. Und deine gewählten Farben passen so herrlich zum Sommer. Vielleicht probier ich sie mal aus, danke für den Tip. LG Romy

    AntwortenLöschen

Schreibt uns!