Montag, 1. September 2014

#BTK14 Bloggertreffen in Köln

Samstag waren wir auf dem Bloggertreffen in Köln! Es war ein langer aber richtig toller Tag und wir wollten euch natürlich unser kleines Fazit mitteilen. Unser Bericht gibt es leider erst heute da wir Sonntag in den Urlaub gefahren sind. Wir waren Sonntag erst um 8 Uhr 30 im Bett und um 13Uhr sind wir direkt weitergefahren. Wir sind noch immer etwas zerstört! Ich bin definitiv zu alt dafür... Es war unser erstes Treffen und wir waren wirklich extrem aufgeregt. Wir haben uns sehr darüber gefreut, hatten aber auch etwas Angst da wir dort keinen persönlich kannten. Ein paar Blogger kennen wir zwar ein wenig, sei es durch ihren Blog, Kommentare, Facebook, Instagram, etc. aber dennoch hatten wir ein wenig Angst dort alleine zu sitzen weil wir nunmal zum ersten Mal dabei waren. Zum Glück haben wir und sofort tollen Menschen anschließen können und es war einfach nur schön da zu sitzen und miteinander zu reden. Anfangs hatte ich es doch ein wenig schwer, da ich ziemlich schüchtern bin, doch das konnte ich glücklicherweise ziemlich schnell hinter mir lassen und den Abend genießen.

Donnerstag, 28. August 2014

Mein Gastpost auf Ekiem.de !

Hallo ihr Lieben,
Heute gibt's nur eine ganz kurze Info für euch. Ich durfte einen Gastbeitrag für den wundervollen Blog von Ekiem schreiben und diesen Beitrag gibt's seit heute dort endlich zu lesen. Ich freue mich wirklich sehr darüber und bin richtig aufgeregt, da Ekiem eins meiner Lieblingsblogs ist! Selbstverständlich wollte ich diesen Post auch mit euch teilen! (Falls ihr den Blog noch nicht kennt, nichts wie hin!) Dort verrate ich euch nämlich mein Lieblingsrezept für das leckerste Tiramisu der Welt. Das Rezept ist super einfach und schmeckt himmlich lecker. Und natürlich gibt's für euch auch noch ein paar Bilder, damit euch das Wasser bereits hier in den Mund zusammenläuft ^^ Ihr wollt mehr davon? Dann nichts wie los!

Freitag, 22. August 2014

Meine Abschmink-Favoriten!

Hallo ihr Lieben,
Heute wollte ich euch meine Lieblingsprodukte rund ums Thema Abschminken zeigen. Ich habe mich sehr lange durch tausende Produkte durchgetestet, sehr viele Abschminkprodukte brannten einfach nur und haben meine Haut unnötig gereizt. Nun bin ich seit ein paar Monaten endlich wieder zufrieden mit meiner Abschminkroutine und möchte euch deshalb die Produkte zeigen die ich einfach nicht mehr missen möchte. Meiner Meinung nach gibt es bei Makeup Entferner nicht das eine Produkt das alles kann und nicht alle Produkte sind für alle Hauttypen geeignet. Damit muss man sich nunmal leider abfinden. Die drei Produkte die ich euch heute vorstellen möchte funktionnieren für mich super gut und sind einfach alles was ich brauche. Ich zeige euch nicht nur die Produkte die ich im Alltag, bzw. wirklich täglich benutze, sondern eben auch die Produkte die benutze, wenn mal etwas spezielleres ansteht oder ich besonders viel oder hartnäckiges Makeup benutze.

Mittwoch, 20. August 2014

Lootchest #4: Juli 2014

Es ist wieder soweit! Diesmal ein bisschen später als sonst da das Wochenende  den Versand leider um ein paar Tage verzögert hat. Aber für unsere Lootchest warten wir doch gerne, oder? Heute stelle ich euch den Inhalt der Juli Lootchest vor. Sie kam gestern bei uns an und wir waren wie immer sehr sehr gespannt drauf. Nun möchte ich euch nicht lange auf die Folter spannen, also lasst uns beginnen...

Montag, 18. August 2014

Gamescom 2014

Hallo ihr Lieben, 
wir waren letzten Donnerstag zum ersten Mal auf der Gamescom! Wie erwartet war er sehr voll, laut, anstrengend, hat aber trotzdem sehr viel Spaß gemacht. In den letzten Jahren überschnitt sich die Gamescom mit unserem Urlaub, sodass wir bisher nie die Möglichkeit hatten dorthin zu fahren. Diesmal fällt unser Urlaub etwas später aus und wir dachten uns, wir schauen einfach mal einen Tag dort vorbei.
Wir sind relativ unvorbereitet dorthin gefahren. Das heisst, dass wir nicht wirklich vorhatten, dort viele Spiele anzuspielen, etc. Bei manchen Schlangen waren die Wartezeiten bis zu 4 Stunden und darauf hatten wir einfach keine Lust. Mit doch sehr niedrigen Erwartungen sind wir Donnerstags morgens losgefahren und waren gegen 9:30h endlich auf dem Messegelände. Zu diesem Zeitpunkt war die Schlange am Haupteingang noch relativ kurz und wir stellten uns dort an und pünktlich um 10h wurden wir auch schon reingelassen. Das ganze verlief ganz ohne Gedränge und schnell standen wir auch schon vor der ersten Halle.