Montag, 14. April 2014

Quick-Tipp: Yoshi-Eier zu Ostern!

Hallo ihr Lieben,
wie ihr wisst steht Ostern vor der Tür! Zu diesem Anlass haben wir uns natürlich auch eine Kleinigkeit ausgedacht wie ihr euren Ostertisch ein bisschen aufpeppeln könnt. Und was macht man zu Ostern so? Richtig! Eier anmalen! Es gibt selbstverständlich tausende Möglichkeiten Ostereier etwas nerdiger zu gestalten, völlig egal ob man nun Mario-, Pokémon-, Doctor Who-, Star Wars- oder Comicheldenfan ist. Wir wollten euch zuerst in einem ganz ganz kurzem Post die unserer Meinung nach einfachste Variante zeigen eure Ostereier ohne viel Mühe zu verschönern: Yoshi Eier! Diese Idee ist super einfach und ist auch vor allem super einfach nachzumachen, grade wenn ihr vielleicht nicht sooo gut malen könnt/künstlerisch begabt seid.  (hier! hier! ich! völliger n00b!)
Dafür braucht ihr:
-Weisse Eier
-Einen Pinsel
-Farben (wir haben hier Acrylfarbe benutzt)

Pünktchen in verschiedenen Größen auf die Eier aufmalen uuuund das war's auch schon! Ihr könnt, genau wie wir, grüne Farbe benutzen, oder aber auch die Eier mit roten, blauen, rosanen, gelben Pünktchen verzieren. Wir haben zwei dünne Schichten Farbe auftragen müssen damit die Farbe richtig deckend wird ohne fleckig zu sein. Die Farbe dann einfach nur gut trocknen lassen und fertig sind die Eier auch schon! Wer nicht grade künstlerisch begabt kann hier definitiv nichts falsch machen! :) Viel Spaß beim Nachmachen!

Malt ihr auch Eier an? Wie sehen eure Ostereier aus?

Samstag, 12. April 2014

Mein Bronze Geschenk von MyStyleHit!

Hallooo ihr Lieben,
Mittwoch kam mein Bronze Geschenk von MyStyleHit an! Ich habe mich sooo gefreut und war total aufgeregt als ich das Päckchen sah. Für diejenigen von euch die es noch nicht kennen: MSH ist eine Blogger Community in der man seine Outfits, Makeups, Rezepte, DIY's und noch sehr viel mehr mit anderen Bloggern teilen kann. Dort kann man ebenfalls monatlich Punkte sammeln und verschiedene "Statusse" erreichen. Dieses Geschenk habe ich für das Erreichen vom Bronzestatus drei Monate an einem Stück bekommen. Mein MSH Profil findet ihr übrigens rechts in unserer Sidebar. Das Päckchen wollte ich euch natürlich nicht vorenthalten.
Kommen wir nun zum Inhalt des Pakets. Neben einem schwarzen bedruckten Beutel fielen mir zuerst die zwei Postkarten, ein MSH Sticker und zurckersüsse Schoko-Herzchen auf, die übrigens alle bereits weg sind... Mjam mjam! Dann fischte ich noch einen handgeschriebenen und persönlichen Brief aus dem Päckchen. Den fand ich so so so toll. Da merkt man wirklich wieviel Mühe und Liebe die Leute von MSH darein stecken! Ich bin sowieso ein Mensch der sich über persönliche Briefe immer unglaublich freut. In dem Brief stand, dass sich das MyStyleHit Team meine letzte Wishlist etwas genauer angeschaut hatte um mir ein paar Wünsche zu erfüllen. Unglaublich süss!
Das Team hat mich mit der Dream Pure 8-in-1 BB Cream von Maybelline überrascht. Ich hatte in meinem Wishlist-Blogpost erwähnt, dass ich noch keine einzige BB Cream besitze, aber gerne ein paar testen würde. Dieses Produkt kommt mir also sehr gelegen! Lustigerweise war ich am selben Tag vormittags noch im DM und hatte mir ein paar BB Creams angeschaut. Ich wollte mir erstmal die billigsten Varianten anschauen, dennoch fand ich die meisten an dem Tag viel zu dunkel für mich und habe letztendlich gar nichts gekauft. Die Maybelline Variante hatte ich mir gar nicht näher angeschaut, da ich erstmal etwas weniger Geld darin investieren wollte. Nach dem Swatchen der Maybelline BB Cream stellte sich heraus, dass die helle Variante der Dream Pure farblich perfekt zu meinem Teint passt. Hier hat das MyStyleHit Team also definitiv alles richtig gemacht, vor allem wenn man bedenkt, dass diese Art von Teintprodukte bei Bleichnasen nicht immer ein einfaches Thema ist! Ich habe sie noch nicht auf meinem Gesicht getestet, freue mich aber schon sehr darauf!
Dann befand sich noch ein Lippenstift in meinem Paket, worüber ich mich auch unglaublich gefreut habe! Es handelt sich um den Nyx Matte Lipstick in der Farbe Indie Flick. Mein erster Nyx Lippenstift! YAY! Hier war ich auch sehr erstaunt, dass das Team bei diesem Lippenstift auch ganz ins Schwarze getroffen hat! Ich liebe matte Lippenstifte und Knallorange ist eine Farbe die mich immer wieder fasziniert. Ich traue mich oft nicht diese Farben zu tragen, mag sie aber trotzdem unheimlich gerne. Die Textur ist super angenehm und vor allem nicht zu trocken! Der Lippenstift in super knallig und lässt die Lippen richtig leuchten! Ob ich mich diesen Sommer doch ab und an trauen werde? Hier seht ihr noch ein Tragebild vom Lippenstift. Der Lippenstift ist hier leider nicht perfekt aufgetragen, da das Foto eine ziemlich spontane Aktion war und ich noch keinen passenden Lipliner daheim hatte. Und man merkt schon: langer Tag = müde Augen! ^^
Dazu waren in mein Paket noch zwei Masken (anti-Spot mask und moisturizing mask) von Venus. Ich habe noch nie von dieser Firma gehört und bin sehr gespannt! Kennt ihr diese Marke? Ich bin wirklich begeistert! Die Geschenke waren ganz toll auf mich abgestimmt und mir gefallen die Produkte super gut. An dieser Stelle vielen vielen Dank für das tolle Päckchen!

Kennt ihr MyStyleHit? Seid ihr dort auch angemeldet?

Donnerstag, 10. April 2014

Frühling auf die Nägel: Korall/Rosa/Orange!

Hallo ihr Lieben,
der letzte Post über meine Top Frühlingslacke ist bei euch ziemlich gut angekommen! Das hat mich wirklich sehr gefreut! Danke für eure Kommentare. Und wie ich sehe, bin ich nicht die einzige die mint Nagellacke abgöttisch liebt. Sehr gut! Falls ihr diesen Beitrag zu meinen Top 5 mint Nagellacke verpasst habt: hier noch mal zum anklicken! Wie ich euch letzte Woche schon versprochen habe, zeige ich euch heute meine Lieblingslacke in den Farben Korall, Rosa, Orange und alles was in diesem Farbschema noch so reinpasst.
Hier auch kein grosses Geheimnis: diese Farben sind jedes Jahr sehr beliebt im Frühling und liegen immer wieder im Trend, sei es als Blush auf die Wangen, als Lippenstift auf die Lippen, als Kleidungsstück oder halt als Nagellack auf die Nägel. Wieder ein absolutes Muss! Ich muss zugeben, rosa ist absolut nicht meine Farbe. Demnach ist rosa auch in meiner Nagellacksammlung höchst selten anzutreffen. Insgesammt besitze ich allerhöchstens drei Lacke die man tatsächlich "rosa" nennen könnte. Dennoch hat es ein Schätzchen unter meiner Top 5 geschafft! Ansonsten war die Auswahl für mich auch diesmal nicht so einfach, dennoch musste ich schnell erkennen, dass ich mit ein paar Kandidaten aus meiner kleinen Sammlung definitiv viel öfters Augenkontakt hatte beim raussuchen, als mit anderen. Und diese schöne Kandidaten möchte ich euch heute zeigen! Diesmal liegen sogar alle Lacke unter 10€! YAY!
Der erste Lack ist leider Teil einer Limited Edition, und zwar die letzte, sehr gehypte Essence Bloom Me Up! Limited Edition. Selbst wenn es ein bisschen doof ist euch limitierte Lacke zu zeigen, musste 04 Chaising Lacy einfach in meine Top 5. Warum? Weil dieser Lack wohl der erste rosane Nagellack überhaupt ist den ich so toll finde. Endlich ein rosa das mir gefällt und das ich auch tatsächlich trage! Bei East Austin von Color Club war es eher Liebe auf den zweiten Blick. In der Flasche sieht er noch relativ unscheinbar aus, einfach wie ein netter Apricotton. Aber aufgetragen kam dann die grosse Überraschung! Er leuchtet so unglaublich in der Sonne!! Ein richtig toller Neonlack, vergleichbar mit den tollen Neonlacke von China Glaze. Ein richtig knalliger Ton der bei Sonnenstrahlen seine ganze Pracht entfaltet! Herrlich! Tart Deco von Essie zieht schon eher ins Orangene. Der Lack ist aber nicht zu Orange. Einfach der perfkte Ton zwischen Orange und Korall und meine Meinung nach ebenfalls eins der Must-Haves aus dem Essie Sortiment. Papaya von Barry M sieht dem Tart Deco sehr ähnlich und ist nur ein Ticken dunkler. Papaya gillt für mich aber als eins der besten Dupes zu Tart Deco. Genau deswegen wollte ich ihn euch unbedingt zeigen! Sunday Funday von Essie ist einfach nur verzaubernd. Der Lack ist prallgefüllt mit wintzigen Glitzerpartikeln, die aus dieser Farbe etwas ganz besonderes machen. Generell die Naughty Nautical Collection ist eine meiner allerliebsten Essie LE's gewesen. Zu Sunday Funday habe ich leider noch kein Dupe gefunden. Der Lack kam so gut an, dass er sogar ins Standartsortiment von Essie einziehen durfte. Schaut euch diesen Lack unbedingt an!

Wie gefällt euch meine Auswahl diesmal? Welche Lacke sind eure Lieblinge? Was sind eure Must-Have Lacke im Frühling?